Bücher

Im Folgenden sollen die Bücher von Siegfried Heinz-Jürgen Ahlborn vorgestellt werden. Diese sind im Verlag Christoph Möllmann erschienen und können auch dort bestellt werden: www.chmoellmann.de 

Lesen in der Geographie

Das Buch: Lesen in der Geographie ist 1994 erschienen und ist im Grunde genommen der Vorläufer des Paderborner Wanderaltars. In diesem Gespräch, das die Erde mit dem Menschen, oder auch der Mensch mit der Erde führt, kommen beide auch auf den Raum Paderborn zu sprechen, und es wird deutlich, dass dieser Bereich, der sich im Spannungsfeld zwischen der Wewelsburg und den Externsteinen befindet, zu ganz besonderen Aufgaben bestimmt ist.

Die Formen der Erde

In diesem Buch wird davon ausgegangen, dass der Mensch in seinen körperlichen Formen und Funktionen ein Spiegel der Erde ist. Und es wird gezeigt, dass tatsächlich die Formen der Kontinente mit den Formen des menschlichen Körpers Ähnlichkeiten und Übereinstimmungen haben.

Nord- und Südamerika entsprechen dabei der aufrechten Gestalt des Menschen und bilden die Wirbelsäule, den Brustkorb und den Unterleib ab.

Die Formen des Menschen

Das ist hier zu sehen. Das Zwerchfell entspricht dem Äquator und das Schulterblatt entspricht Grönland.

Die Welt

Der andere Kontinent, der Afrika, Europa und Asien einschließt, entspricht dem Kopf des Menschen, wobei das Kleinhirn dem Himalaja entspricht.

Selbst die Flüsse, die das höchste Gebirge der Welt verlassen, finden wir als entsprechende Nervenstränge im Menschen wieder.

Europa

Und eben da kommen wir auch in den Raum um Paderborn und finden das Spannungsverhältnis zwischen der Wewelsburg und den Externsteinen. Aber hier sehen wir, dass sich dieses Verhältnis nicht nur in den Gebäuden und Einrichtungen findet, sondern, dass es sich auch in der geografischen Ausgestaltung der Erde zeigt.

Sterne, Mensch und Edelsteine

Das Buch: Sterne, Mensch und Edelsteine, beschreibt geisteswissenschaftlich das Verhältnis der Sterne zu den entsprechenden Edelsteinen. Gleichzeitig bezieht es den Menschen als tragenden Mittelpunkt in dieses Verhältnis mit ein. Auch die Wirkung auf die Gesundheit des Menschen wird anhand der wichtigsten, auf unserer Erde vorkommenden Edelsteine, besprochen. Dabei legt der Autor ein Hauptaugenmerk auf die zwölf Sinne des Menschen, wie sie von Dr. Rudolf Steiner dargestellt wurden, und ordnet ihnen die entsprechenden Edelsteine zu. Somit ist dieses Buch eine philosophische Einführung in die Geheimnisse der Edelsteine und deren Heilwirkungen. Es kann als Nachschlagewerk dienen, um diese Heilwirkungen für sich und andere sinnvoll zur Anwendung zu bringen.

Kompass einer geographischen Medizin

Dieses Buch: Kompass einer geographischen Medizin, sollte in jedem Haushalt vorhanden sein. Denn es zeigt in einem noch nie da gewesenem Sinne das Verhältnis des Menschen zu den Himmelsrichtungen der sich drehenden Erde auf. An den Ort, an dem der Mensch zu Hause ist und an dem er lebt, hat er sich gewöhnt und ist mit ihm in seinen Lebensverhältnissen verbunden. Deshalb verändert sich sein innerer Zustand mit jeder Reise, die er in die eine oder andere Richtung unternimmt. Diese Veränderungen, also die Veränderung, ob er sich in Richtung Osten - also mit der Drehung der Erde - oder in Richtung Westen - also gegen die Drehung der Erde - bewegt, ist eine Veränderung in seinen physischen Lebenskräften und damit eine Veränderung seiner Gesundheit. Ebenso hat die Fahrt in Richtung Norden oder in Richtung des Äquators usw. eine Wirkung auf die Lebenskräfte und damit auf die Gesundheit des Menschen. Es ist also nicht gleichgültig, in welche Richtung der Mensch im Urlaub fährt, wenn er die eine oder die andere Krankheit hat, oder wenn er eine Begleitperson mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung zu bedenken hat. Die richtig gewählte Himmelsrichtung kann somit fördernd auf die Gesundheit wirken und einen glücklichen und beschwerdefreien Urlaub gewährleisten.

Im Folgenden wird eine Seite aus dem Buch gezeigt.

Geogr. Medizin

Anhand kleiner Figuren wird der Leser durch die Himmelsrichtungen und die entsprechenden gesundheitlichen Empfehlungen geführt.

Die Menschwerdung

Die Menschwerdung ist ein kleines Theaterstück, das den Menschen in seiner Entstehung und seiner Auseinandersetzung mit dem Bösen zeigt. Es führt ihn aber auch zu einer Überwindung und Heilung des Bösen.

Der Idiot

"Der Idiot" ist ein Drama nach dem gleichnamigen Roman von F. M. Dostojewskij. Es ist zweisprachig in Deutsch und Russisch gehalten. Die russische Übersetzung stammt von Frau Ljubow Brandt.

Der Traum des Fürsten

"Der Traum des Fürsten" ist eine eigene Forsetzung des Dramas.

Das Erwachen

"Das Erwachen" ist das Dritte und abschließende Drama nach dem ersten Drama: der Idioten.

Die Welt der Sexualität

"Die Welt der Sexualität und deren Hintergründe" - Eine Betrachtung für Eltern, Lehrer und Schüler - ist das Erstlingswerk von Siegfried Heinz-Jürgen Ahlborn. Es ist 1989 noch im Eigenverlag erschienen. Heute ist es auch im Verlag Chr. Möllmann zu bekommen.

In diesem Buch wird die Sexualität des Menschen auf eine ganz neue und künstlerische Art dargestellt.

 

 

 

Zurück zu Bücher

zurück

Weitere Bücher von Siegfried Heinz-Jürgen Ahlborn finden Sie im Verlag Chr. Möllmann: www.chmoellmann.de